ÜBEHAUS - ein Proberaum für Alle// Eröffnungsfeier
Sa 20. Mai 2017 | 17:00
ÜBEHAUS - ein Proberaum für Alle// Eröffnungsfeier

Das Übehaus macht als urbanes Musikexperiment auf das Übe-Problem in unseren Städten aufmerksam. Es gibt zu wenig Proberäume, sie sind von der Öffentlichkeit abgeschottet und für die meisten von uns gar nicht zugänglich.

Was also macht ein Musiker ohne Proberaum? Was heißt Üben eigentlich? Wieso wird die musikalische Subkultur aus unserem Stadtleben ausgeschlossen? Und welche Potentiale stecken in ungenutzen Stadtplätzen?

Diesen Fragen möchte das studentische Selbstbauprojekt auf den Grund gehen. Mit einem temporären Popup-Proberaum wird ein Möglichkeitsraum, eine Musikplattform geschaffen. Ob Musiker, Zuhörer oder Passant - das Übehaus bietet Allen die Möglichkeit mitten in der Stadt zu trällern, klimpern, sich auszutesten oder einfach nur zu lauschen.

Die erste Station stellt der Leonhardsplatz dar. Hier wird das Übehaus von Mai bis Juli in Kooperation mit dem BIX und den Stuttgarter Philharmonikern eingeweiht. Los geht's am 20. Mai, ab 17 Uhr. Mit Eröffnungsprogramm, Livemusik, Bier und Brez'n. Jeder Gast erhält eine kleine Flasche Apple Cider gratis!

 

Und im Anschluss: Jazzkonzert im BIX mit Linda Kyei's Swing Combo.

 

Mehr Infos unter:

http://www.weltraeume-uni-stuttgart.de

https://www.facebook.com/weltraeume/



Eintritt frei