MALTETT
Di 18. Januar 2022 | 20:00
MALTETT

Aufgrund der Sperrzeit ist das Konzert auf 20:00 Uhr vorverlegt!



Das MALTETT ist die jüngste Formation des Schlagzeugers Malte Wiest. In klassischer Jazz-Quintett-Besetzung spielt die Gruppe in erster Linie Originals aber auch Lieblingstücke der fünf Musiker. Stark geprägt vom Jazz der 60er Jahre aber auch vom modernen StraightAhead-Jazz findet das MALTETT seinen eigenen jungen und frischen Klang.



Besetzung: Gabriel Rosenbach (tr); Lukas Wögler (tsax); Valentin Melvin (p); Grégoire Pignède (b); Malte Wiest (dr)



Fotocredits: Sofia Will







Sie finden hier die aktuellen Anpassungen der Corona-Regelungen des BIX (Stand: 11.01.2022):

- ab sofort gilt im BIX die 2Gplus-Regel (genesene und geimpfte Personen müssen zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen)

  • Personen mit Boosterimpfung sind von der Testpflicht bei der 2G-Plus-Regelung ausgenommen.


Bitte beachten Sie, dass wir uns nach der aktuell gültigen Corona-Verordnung BW richten und Sie im Falle von Änderungeren informieren werden. 







Tickets im VVK:
Einzelplatz Barhocker 8,00 €
Stehplatz 6,00 € (Ermäßigt 4,00 €)
Sitzplatz 12,00 € (Ermäßigt 10,00 €)

Tickets an der Abendkasse: Jeweils zzgl. 2 Euro